Kategorie: Fußball RSS feed für diese Kategorie

KI-Anwendungen für Coaching, Prävention und Scouting

Hinterlasse einen Kommentar
RainerSturm_ pixelio_de

Das ist der dritte Teil (den Info-Text dazu, was künstliche Intelligenz ist, nicht dazugerechnet) meiner Text-Reihe zum großen Thema künstliche Intelligenz (KI) im Sportbusiness (inklusive recht informativer Videos). Diesmal geht es um das Anwendungsfeld Bewegtbildanalyse für Coaching, Prävention und Scouting. Zahlreiche professionelle Sportvereine wie unter anderem Real Madrid, Werder Bremen oder Eintracht Frankfurt nutzen hierfür bereits KI.*

Weiter lesen »

Wie kümmern sich die Bundesligisten um das Thema CSR?

Hinterlasse einen Kommentar
Cristine Lietz_pixelio.de

Wohl jeder Klub der Fußballbundesliga wird über sich behaupten, dass man sich natürlich um die Themen Nachhaltigkeit und CSR (Corporate Social Responsibility) kümmere. Aber wie tun sie das? Und wie intensiv? Dazu zunächst eine Abriss zur historischen Entwicklung hinsichtlich des Umgangs der Bundesligisten mit CSR.

Weiter lesen »

CSR: Warum zu viele Bundesligisten viel falsch machen

Hinterlasse einen Kommentar
Wolfgang Dirscherl_pixelio_de

Zugegeben, die Überschrift ist bewusst etwas populistisch. Aber Überspitzung braucht es bei manchen Themen, damit sich Leser damit beschäftigen. CSR oder in lang „Corporate Social Responsibility“ ist so ein Thema. Schon der Name ist sperrig. Und auch die Inhalte wirken oftmals auf den ersten Blick wenig sexy, zumindest für Sportmarketingfachleute und deren Zielgruppe, also die Sportfans. Jedoch hat sich beim

Weiter lesen »

Chronologie zur Diskussion um die Super League

Hinterlasse einen Kommentar
Chronologie Super League_kleiner

Verstehen kann ich die aktuelle Aufregung um das Thema “Super League” nicht: Denn wirklich Neues ist nicht bekannt geworden. Und eine Diskussion um die Schaffung einer solchen Liga oder Wettbewerbs gibt es jetzt schon seit mindestens neun Jahren. Hier eine Chronologie zur Diskussion um die Superliga. Ohne den Punkt, dass nun Dokumente über Football Leaks aufgetaucht sind, dass unter anderem

Weiter lesen »

Ein Kleinod zum Thema Fanbindung

Hinterlasse einen Kommentar
Foto Trinkhalle_Kevin Nobs

Fanbindung oder Fan-Loyalität ist extrem wichtig für alle professionellen Sportveranstalter. Egal ob ein Tennisturnier wie am Hamburger Rothenbaum, eine Galopprennbahn oder ein Fußball-Bundesligist: Überall wird viel daran gesetzt, dass der zahlende Zuschauer derart viel Gefallen an seinem Besuch empfindet, dass er möglichst gar nicht anders kann als wieder zu kommen. Ein Musterbeispiel für eine Maßnahme zur Fan-Bindung und gleichzeitigen Stärkung

Weiter lesen »

Leserbrief zum Thema Walking Football

Hinterlasse einen Kommentar

Mich hat eine (englisch-sprachige) Zuschrift von einem der Macher der Internetseite Walkingfootball.com erreicht mit Verweis auf einen Artikel, den ich mal zu dieser alternativen Art des Fußballs für ältere Menschen geschrieben habe. Sicher nichts weltbewegendes, aber doch eine nette Ergänzung meines Artikels. Thanks to Ian Henry for the further informations about walking football! Good luck and success by spreading your

Weiter lesen »

Bundesligisten und EU fördern Walking Football

2 Kommentare

Ein europäisches Netzwerk von Fußballklubs zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR) wird für ihre Initiative beim „Walking Football“ von der EU gefördert. Dem Netzwerk „European Football for Development Network“ (EFDN) haben sich neben Tottenham Hotspur und PSV Eindhoven unter anderem die Bundesligisten Werder Bremen und VfL Wolfsburg angeschlossen.

Weiter lesen »

Bundesliga vernachlässigt Frauen

Hinterlasse einen Kommentar

Gender-Marketing ist in der Bundesliga offenbar noch immer ein Fremdwort. Trotz gestiegenem Frauen-Anteil in den Stadien und bei TV-Zuschauern werden die weiblichen Fans als Zielgruppe weitgehend ignoriert. Zu viele Clubs und Sponsoren lassen damit Potenzial ungenutzt.

Weiter lesen »

Warum Bundesligisten Schulen machen

1 Kommentar

Mitte der 90er gab es in Deutschland die ersten Fußballschulen, mittlerweile gibt es unzählige. Auch weil Proficlubs sie als Mittel zur Fan-Gewinnung und -Bindung entdeckt haben. Nicht nur in Deutschland, auch im Ausland.*

Weiter lesen »

Neuer Ansatz für ein Klubmuseum: In der Haut eines Profis

Hinterlasse einen Kommentar
VfL-FußballWelt_tk_kleiner

Der VfL Wolfsburg setzt mit seinem neuen Vereinsmuseum Maßstäbe in puncto Interaktivität. Dank moderner Technik können Fans diverse Stationen aus der Sicht eines Spielers durchlaufen. Die Niedersachsen befolgen damit die Maxime, den Fans ein echtes Erlebnis zu bieten.*

Weiter lesen »

Seiten:12345»