Archiv nach Monat: Januar 2014

Rummenigge mag keine Bullen-Brause

Hinterlasse einen Kommentar
Rummenigge_FCB

Der Vorstandsvorsitzende der FC Bayern München AG, Karl-Heinz Rummenigge, hat sich zu einer etwas undurchdachten Aussage hinreißen lassen: RB Leipzig sei mittelfristig ein Problemfall für die Deutsche Fußball Liga (DFL). Nun, eigentlich beschäftigt sich die DFL schon länger eingehend mit den Statuten des Klubs – und hätte schon längst eingreifen müssen, wenn sie es denn gewollt oder gekonnt hätte. 

Weiter lesen »

Im Amateurfußball brennt es – Teil 2

Hinterlasse einen Kommentar
Petra Bork  / pixelio.de

Dass unterklassige Fußballvereine (also alles unter der 3. Liga) mit ein paar Gegebenheiten mächtig zu kämpfen haben, habe ich zum Thema hohe Sicherheitsauflagen für Vereine bereits anklingen lassen. Es gibt aber noch ein Thema, das die Gemüter in Wallung bringt und das beim Fankongress in Berlin diskutiert wurde: Die Reform der Regionalliga.

Weiter lesen »

Männer schreiben über Männer und kaum Kritisches

Hinterlasse einen Kommentar
_Christian Evertsbusch_pixelio.de

Eine Studie über die internationale Sportberichterstattung hat herausgefunden, dass hauptsächlich Männer über die Sportergebnisse von Männern schreiben. Und kritische Themen scheinen kaum von Interesse zu sein. Meiner Meinung nach wird sich das noch ändern, da Hintergrundthemen auch zum Sport ein Mittel für Verlage sein können und sollten sich von der Masse abzuheben. Zunächst ist aber der Status quo interessant.

Weiter lesen »

Sportwettenlizenzen: Ministerium setzt 41 Bewerbern neue Frist

Hinterlasse einen Kommentar
Eis_Lupo_pixelio.de

Bei dem Vergabeverfahren von Lizenzen für Sportwetten gibt es Neues (wie ich bereits am Freitag bei SPONSORs berichtete, wo der nachfolgende Text erschien): Das hessische Innenministerium hat 41 Bewerber um eine Lizenz für Sportwetten angeschrieben und dezidierte Nachbesserungen in den Antragsunterlagen angefordert. Damit geht das Lizenzierungsverfahren in eine neue Runde. Nach Meinung von Rechtsexperten wird das Verfahren allerdings nicht mehr

Weiter lesen »

Im Amateurfußball brennt es

1 Kommentar
Polizist_by_SCHAU.MEDIA_pixelio.de

Das Folgende könnte auch unter der Headline „Splitter vom Fankongress – Teil 2“ erscheinen. Denn, wenn auch vielleicht etwas spät, will ich noch auf eine Diskussionsrunde beim Fankongress 2014 eingehen, der vergangenes Wochenende in Berlin stattfand. Das Thema versprach Emotionen: „Aufstieg, nein danke. Warum sich viele Vereine zwischen Insolvenz und Bedeutungslosigkeit entscheiden müssen.“ Und die gab es.

Weiter lesen »

Splitter vom Fankongress in Berlin – Teil 1

1 Kommentar
Fankongress_Polaroid

Ich war am Samstag beim Fankongress 2014, der unter dem Motto „Fanfreundliches Stadionerlebnis: Wie Fans den Fußball wollen“ stand und von den Faninitiativen Unsere Kurve und Pro Fans organisiert wurde. Dass das Ganze eine durchaus ernst zu nehmende Veranstaltung war, zeigte sich auch durch den Besuch von Andreas Rettig (Geschäftsführer Spielbetrieb DFL), Hendrik Große-Lefert (Sicherheitsbeauftragter DFB) und Helmut Sandrock (Generalsekretär

Weiter lesen »

Video- und Lese-Tipp: Kritik an Einschaltquoten

Hinterlasse einen Kommentar
Video_quad_Dieter Schütz_pixelio.de

Sicherlich für Kenner vom Ansatz her nicht neu: Die hierzulande betriebene Form der Messung von Einschaltquoten ist höchst kritikwürdig. Dennoch hat mir eine Doku auf 3sat dieser Tage mit mehreren Beiträgen zu diesem Thema im Detail doch einiges Neues erzählt und ließ mich mal wieder fassungslos den Kopf schütteln: Dass eine so schlechte Messmethode Entscheidungen in Milliardenhöhe bei TV-Sendern, werbetreibenden

Weiter lesen »

Neue Alternative zu Nike und Adidas: H&M

Hinterlasse einen Kommentar
H und M Schweden 2

Die schwedische Textilhandelskette H&M macht Adidas und Nike Konkurrenz und steigt in das Geschäft mit Sportwettkampfkleidung ein und hat sich als Bühne für seinen Einstieg eines der weltweit größten Sportevents überhaupt ausgesucht: Bei den Olympischen und Paralympischen Spielen in Sotschi rüstet H&M das schwedische Olympia-Team aus.

Weiter lesen »

Hannover 96 tauscht Dauerkarten um und ärgert damit Fans

Hinterlasse einen Kommentar
Hannover 96

Das Verhältnis von der Clubführung von Hannover 96 um Martin Kind und einem Teil der Fans ist weiter höchst angespannt. Selbst Maßnahmen, die neutral betrachtet eigentlich kaum einen Grund für Ärger liefern, werden aktuell in der aktiven hannoverschen Fanszene als Anstoß für große Empörung genutzt. So nun bei einem Umtausch von Dauerkarten, der helfen soll, Randalierer künftig besser identifizieren zu

Weiter lesen »

Exklusiv-Interview mit Gerhard Böhm, Abteilungsleiter Sport im Bundesinnenministerium

1 Kommentar
BMI_Boehm_quad

Ministerialdirektor Gerhard Böhm, Abteilungsleiter Sport im Bundesinnenministerium (BMI), ist für den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ein überaus wichtiger Mann: Böhm sitzt am Verhandlungstisch, wenn es um die Zuteilung von Staatsgeldern aus seinem Ministerium für die Förderung des Spitzensports geht. Im Jahr 2013 flossen dafür insgesamt über 130 Millionen Euro. Zuletzt hatte es zwischen BMI und DOSB hörbare Verstimmungen gegeben –

Weiter lesen »

Seiten:12»