Kategorie: Radsport RSS feed für diese Kategorie

Konzept „Deutschland. Deine Tour.“ und „The Hammer Series“

Hinterlasse einen Kommentar
Steffen Hellwig_pixelio.de

Profi-Radsport zum Dritten! Zu dem Hauptartikel „Eine Randsportart, die sich zu wenig traut“ und dem dazu gestellten Text „Radsport in Deutschland: Status quo“ gibt es hiermit noch einen dritten Aufschlag, der die Konzepte der „Deutschland. Deine Tour.“ und „The Hammer Series“ beschreibt.*

Weiter lesen »

Radsport in Deutschland: Status quo

Hinterlasse einen Kommentar
©Michael Bührke/PIXELIO

Diejenigen, die den Artikel „Eine Randsportart, die sich zu wenig traut“ lesen, sollten sich auch mit dem folgenden Text beschäftigen, der die im Vergleich zu früheren Zeiten schlechter gewordene Situation für Profi-Straßenrennradsport in Deutschland beleuchtet. Konkret geht es um deutsche Unternehmen als Sponsoren im Radsport, nationale Helden, TV-Berichterstattung, Übertragungsrechte, Einschaltquoten und Interesse am Radsport. *

Weiter lesen »

Deutschland-Tour: Eine Randsportart, die sich zu wenig traut

Hinterlasse einen Kommentar
querschnitt_pixelio.de

Zwei große Firmen im Sport-Business, die Amaury Sport Organisation (ASO) und die Anschutz Entertainment Group (AEG), wollen dem Radsport in Deutschland neuen Schwung geben. Insbesondere durch die Wiederbelebung der Deutschland-Tour. Trotz einiger guter Ideen ist das Risiko eines Verlustgeschäfts hoch. Vielleicht auch, weil die Pläne zu wenig revolutionär sind.*

Weiter lesen »

Radsport: Auferstanden aus Ruinen

Hinterlasse einen Kommentar

Nach vielen Tiefschlägen erlebt der Profi-Radsport in Deutschland eine Renaissance: Deutsche Fahrer feiern Erfolge ohne Dopingskandale und die ersten Unternehmen trauen sich wieder, den Sport als Werbeplattform zu nutzen. Nun berichtet sogar die ARD live von der Tour de France. Wie kam es zu dem Wandel?*

Weiter lesen »

Zur Tour de France: Sechs Fragen an… Werner Starz

1 Kommentar

Eurosport hält seit Jahren die Fahne für den Profi-Radsport hoch. Gerade in Deutschland: Nach dem Ausstieg von ARD und ZDF 2011 aus der Live-Berichterstattung von der Tour de France baute der pan-europäische Sender die Live-Berichte von Radrennen sogar kräftig aus. Vor dem Start der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt sprach ich mit Werner Starz, Director Product Development Eurosport, zur neuen Konkurrenz durch die

Weiter lesen »

Zur Tour de France: Sechs Fragen an… Jörg Jaksche

1 Kommentar

An diesem Wochenende startet die Tour de France. Die 102. Auflage kann dem Radsport helfen, neue Fans hinzu und alte zurück zu gewinnen – oder durch neue Dopingfälle wieder viel und vielleicht für lange Zeit kaputt machen. Grund genug, mit jemanden zu sprechen, der sich im Radzirkus und mit Doping auskennt: Der ehemalige Radprofi Jörg Jaksche antwortete mir zu sechs

Weiter lesen »

Zur Tour de France: Sechs Fragen an… Hans-Michael Holczer

1 Kommentar
Holczer_Polaroid

Es ist wieder soweit, mit der Tour de France startet am 4. Juli eine der bekanntesten Sportveranstaltungen der Welt. Und wie im Vorjahr ist auch die 102. Auflage wegen der vielen Dopingskandale unter besonderer Beobachtung. Zum Anti-Doping-Kampf der UCI habe ich mit dem langjährigen Radsport-Manager Hans-Michael Holczer gesprochen und klare Aussagen bekommen. Aber auch zum Wiedereinstieg der ARD in die

Weiter lesen »