Archiv nach Monat: Juli 2014

In eigener Sache: Empfehlen, teilen, weiterleiten nun möglich

Hinterlasse einen Kommentar
Alexander Klaus_pixelio.de

Kurze Info zu diesem Blog: Nach einem Hinweis eines Lesers heute, warum man denn die Texte nicht weiterempfehlen kann, habe ich es heute nach etwas Rumprobiererei geschafft, ein Plug-In zu installieren, wodurch empfehlen, teilen, weiterleiten ab sofort möglich ist. Über E-Mail, Facebook, Twitter oder auch Google+. Je nach Geschmack. Gerne davon Gebrauch machen!

Weiter lesen »

Der Trick mit den Trikot-Verkäufen

Hinterlasse einen Kommentar
Real Madrid

Der kolumbianische WM-Star James Rodriguez soll seinem neuen Klub Real Madrid bereits 33,4 Millionen in die Kassen gespült haben, nur über Trikotverkäufe. Zwar ist das leider völliger Nonsens, trotzdem aber ein gutes Beispiel für die Strategie von Real Madrid und anderen Top-Klubs in Europa: Star-Spieler nicht allein für den sportlichen Erfolg einkaufen, sondern insbesondere auch zum Zwecke des Marketings.

Weiter lesen »

Überdreht Adidas?

Hinterlasse einen Kommentar
Adidas

Der Konkurrenzkampf zwischen den Sportartikel-Riesen Adidas und Nike ist schon seit längerem auf Hochtouren, aber was in den vergangenen Wochen abgelaufen ist, verwundert dann doch. Die Verantwortlichen bei Adidas scheinen entweder verrückt geworden zu sein oder eine brutale Kamikaze-Strategie zu fahren. Die neuesten Aktionen der Herzogenauracher lassen jedenfalls die Frage aufpoppen: Überdreht Adidas oder ist das irgendwie doch noch nachvollziehbar?

Weiter lesen »

Sportverbände und ihre Orga-Strukturen – Teil 2

1 Kommentar
Stimmzettel_DOSB_kleiner

Viele Sportverbände leiden unter zu viel Interpretationsspielraum in ihren Satzungen und ihrem Verbandszweck, auch wenn sie es vielleicht selbst nicht so wahrnehmen. Das ist aber nur eines der Probleme, mit denen sich Sportverbände heutzutage auseinandersetzen müssen. Im nachfolgenden zweiten Teil meiner Analyse zum Reformbedarf der deutschen Sportverbände gehe ich zudem auf den grundsätzlichen Bremsklotz Mehrstufigkeit und Förderalismus ein und zeige

Weiter lesen »

Deutschlands Sportverbände: Es ist Zeit für Reformen

3 Kommentare
Petra Bork  / pixelio.de

Deutschlands Sportverbände und ihre Funktionäre stehen unter Druck. Was früher gut war, reicht heute längst nicht mehr. Um den veränderten Anforderungen gerecht zu werden, fühlen sich viele Verbände gedrängt, ihre Organisationsstrukturen umzubauen. So auch der DOSB. Reformwillige stoßen jedoch auf etliche Probleme und Hürden. Für das Fachmagazin SPONSORs habe ich diese ausfindig gemacht und nach Lösungsansätzen gesucht. Ein komplexes Thema,

Weiter lesen »

WM-Sponsoren mit dürftigem Auftritt

Hinterlasse einen Kommentar
Fifa Sponsoren

Wer in den vergangenen Wochen die Spiele der WM 2014 verfolgt hat, dem könnte es auch aufgefallen sein (zumindest unbewusst): Viele Sponsoren nutzen das Werbepotenzial bei der Fußball-WM 2014 nicht ausreichend. Sowohl was Verknüpfung des Sponsorings mit digitalen Kampagnen angeht, als auch die optische Gestaltung der Werbebanden im Stadion. Für diese Erkenntnis muss keine aufwendig erstellte Studie her, es reicht

Weiter lesen »