Tag:DFL

KI-Anwendungen für Coaching, Prävention und Scouting

Hinterlasse einen Kommentar
RainerSturm_ pixelio_de

Das ist der dritte Teil (den Info-Text dazu, was künstliche Intelligenz ist, nicht dazugerechnet) meiner Text-Reihe zum großen Thema künstliche Intelligenz (KI) im Sportbusiness (inklusive recht informativer Videos). Diesmal geht es um das Anwendungsfeld Bewegtbildanalyse für Coaching, Prävention und Scouting. Zahlreiche professionelle Sportvereine wie unter anderem Real Madrid, Werder Bremen oder Eintracht Frankfurt nutzen hierfür bereits KI.*

Weiter lesen »

KI im Sportbusiness: Personalisierte Highlights in Echtzeit

Hinterlasse einen Kommentar
Bredehorn Jens_pixelio_de

Dieser Text knüpft direkt an den ersten hier eingestellten Artikel zum großen Thema künstliche Intelligenz (KI) im Sportbusiness an. Nachfolgend gehe ich auf den Bereich OTT  und personalisierte Höhepunkte in Echtzeit ein, wofür unter anderem die Hamburger Firma Teravolt eine KI-Anwendung entwickelt hat.*

Weiter lesen »

Und jährlich grüßt die Kritik an Werbung mit Testimonials

Hinterlasse einen Kommentar
vw_Sondermodelle

Regelmäßig, meistens zu Zeiten von Fußball-Weltmeisterschaften oder -Europameisterschaften kommt Kritik auf zu Werbung mit Fußballern. Am ältesten und meisten kritisiert ist wohl die Werbung mit Nationalspielern für Nutella. Ein neues Video hat das Thema gerade wieder hochgespült. Erstaunlich ist dabei vor allem eines: Die offenkundige Unfähigkeit von Werbefachleuten und Vermarktern dazu zu lernen. Denn nicht die Fußballer müssten in erster

Weiter lesen »

Wie kümmern sich die Bundesligisten um das Thema CSR?

Hinterlasse einen Kommentar
Cristine Lietz_pixelio.de

Wohl jeder Klub der Fußballbundesliga wird über sich behaupten, dass man sich natürlich um die Themen Nachhaltigkeit und CSR (Corporate Social Responsibility) kümmere. Aber wie tun sie das? Und wie intensiv? Dazu zunächst eine Abriss zur historischen Entwicklung hinsichtlich des Umgangs der Bundesligisten mit CSR.

Weiter lesen »

Deutsche Fans müssen noch erzogen werden

Hinterlasse einen Kommentar
werbungsky_tk

Hui, was war das eine Aufregung! Der Bezahlsender Sky hatte sich doch tatsächlich erdreistet, ja, die Frechheit gehabt, einen Werbeclip während des Spitzenspiels der Bundesliga zu zeigen. Die Fan-Seele tobte, so einigen war den Schimpftiraden auf Twitter und Co. zufolge der Spaß am Spiel von Dortmund gegen Bayern München verdorben. Angeblich war es ein technischer Fehler. Vielleicht aber auch nicht.

Weiter lesen »

Chronologie zur Diskussion um die Super League

Hinterlasse einen Kommentar
Chronologie Super League_kleiner

Verstehen kann ich die aktuelle Aufregung um das Thema “Super League” nicht: Denn wirklich Neues ist nicht bekannt geworden. Und eine Diskussion um die Schaffung einer solchen Liga oder Wettbewerbs gibt es jetzt schon seit mindestens neun Jahren. Hier eine Chronologie zur Diskussion um die Superliga. Ohne den Punkt, dass nun Dokumente über Football Leaks aufgetaucht sind, dass unter anderem

Weiter lesen »

Ein Kleinod zum Thema Fanbindung

Hinterlasse einen Kommentar
Foto Trinkhalle_Kevin Nobs

Fanbindung oder Fan-Loyalität ist extrem wichtig für alle professionellen Sportveranstalter. Egal ob ein Tennisturnier wie am Hamburger Rothenbaum, eine Galopprennbahn oder ein Fußball-Bundesligist: Überall wird viel daran gesetzt, dass der zahlende Zuschauer derart viel Gefallen an seinem Besuch empfindet, dass er möglichst gar nicht anders kann als wieder zu kommen. Ein Musterbeispiel für eine Maßnahme zur Fan-Bindung und gleichzeitigen Stärkung

Weiter lesen »

Wie Wearables im Sportbusiness eingesetzt werden können

Hinterlasse einen Kommentar

Die technologische Entwicklung ist bei den sogenannten Wearables rasant vorangeschritten. Dadurch ergeben sich zum Teil tolle, neue Anwendungsszenarien für Clubs, Verbände und Sponsoren. Auch Sportarten, die bislang im Schatten vom Fußball stehen, könnten profitieren, indem sie durch die neue Technik attraktiver für Fans und Zuschauer werden.

Weiter lesen »

Bundesliga vernachlässigt Frauen

Hinterlasse einen Kommentar

Gender-Marketing ist in der Bundesliga offenbar noch immer ein Fremdwort. Trotz gestiegenem Frauen-Anteil in den Stadien und bei TV-Zuschauern werden die weiblichen Fans als Zielgruppe weitgehend ignoriert. Zu viele Clubs und Sponsoren lassen damit Potenzial ungenutzt.

Weiter lesen »

Medienrecht: Die Territorialität bekommt Risse

Hinterlasse einen Kommentar

Eine neue Verordnung der EU-Kommission soll die teilweise Aufhebung der territorialen Grenzen für audiovisuelle Medienrechte ermöglichen. Deutsche könnten somit bald via Sky die Bundesliga auf Mallorca gucken. So weit, so gut hört es sich zunächst für den Verbraucher und Fußballfans an. Doch wie sehen die Folgen für die Medien- und Sportbusinessbranche aus?

Weiter lesen »

Seiten:123456»